Aylin Öcal

Aylin Öcal

Aylin Oecal_Nazan Arslan.jpeg
honorarfrei bei Creditnennung
Aylin Oecal_Nazan Arslan4.jpg
honorfrei bei Creditnennung

Aylin Öcal

Die Schauspielerin Aylin Öcal ist in Rheda-Wiedenbrück bei Gütersloh in Nordrhein-Westfalen geboren, aber dort hielt es sie nicht lange. Zum zweifachen Bachelorstudium der Kunstgeschichte & Medienkulturwissenschaften ging sie an die Universität in Köln. Dort entdeckte sie auch ihre Leidenschaft für die Schauspielerei und war von 2015 bis 2017 an der Film Acting School, Köln. Auf ihren Abschluss als staatlich geprüfte Schauspielerin ist sie stolz. Ihre Leidenschaft für Schauspielerei und ihre Fähigkeit, Emotionen authentisch darzustellen, machen sie zu einer talentierten und vielseitigen Künstlerin.


Ihre erste, kleinere Rolle vor der Kamera war ein mittellanger Film der ifs Köln EIN JUNGGESELLINENABSCHIED, für Aufmerksamkeit sorgte ihr Schauspiel in dem Tatort LOVE IS PAIN (2022) an der Seite von Rick Okon und Jörg Hartmann, es folgte die erste Hauptrolle unter der Regie von Tomy Wigand im ARD-TV-Spielfilm VÄTERTAGE (2022).


In der hochgelobten Komödie WENN PAPA AUF DER MATTE STEHT spielt Aylin Öcal die junge Ärztin Jila, die es einfach leid ist, dass sich ihr verwitweter Vater ständig in ihr Leben einmischt. Sie bricht den Kontakt ab, nicht ahnend, dass Vater Danyal (Tim Seyfi) seine beiden Freunde Marcus (Marcus Mittermeier) und Tobias (Dirk Borchardt), deren Töchter ebenfalls in Berlin wohnen, überredet, spontan einen Ausflug zu dritt in die Hauptstadt zu unternehmen. Da die Tochter nicht öffnet, klettert Danyal kurzerhand über den Balkon in die Wohnung. Darüber ist Jila (Aylin Öcal) ebenso wenig erfreut wie über seine ständigen Anrufe. Dabei könnte sie väterlichen Trost aktuell gut brauchen: Sie hat sich von ihrem Freund getrennt. Eine gute Nachricht, findet der Vater, der ohnehin der Meinung war, der Typ sei nicht gut genug für die Ärztin; aber das galt bislang für alle Kerle in ihrem Leben. Selbstbewusste und selbstbestimmte Charaktere haben es Aylin Öcal einfach angetan. WENN PAPA AUF DER MATTE STEHT ist ab 11.01.2024, 10:00 Uhr in der ARD-Mediathek und am Freitag, den 12.01.2024 um 20:15 Uhr im Ersten zu sehen.


Wenn Aylin Öcal nicht vor der Kamera steht, engagiert sie sich für als Werbebotschafterin bei der Stiftung Bildung. Ihr ist es bei der gemeinnützigen Arbeit wichtig, Brücken schaffen zwischen Kulturen und scheinbaren Widersprüchen durch Fragen und offenen Dialog. In einer Welt, in der Vielfalt unsere Stärke ist, setzt sie sich aktiv für die Chancengleichheit von Kindern und Jugendlichen ein. „Mir liegt besonders am Herzen, sicherzustellen, dass bestimmte Randgruppen oder Haushalte, deren Kinder oft nichts von diesen wertvollen Projekten erfahren, nicht ausgeschlossen werden. In dieser Verantwortung sehe ich die Notwendigkeit, Brücken zu bauen und sicherzustellen, dass alle Kinder gleichermaßen Zugang zu diesen wertvollen Möglichkeiten haben.“ Ausführliche Informationen finden Sie unter: https://www.stiftungbildung.org.


Abgedreht ist eine Episodenhauptrolle in der ARD-Erfolgsreihe DIE HEILAND – WIR SIND ANWALT (2022) unter der Regie von Oliver Schmitz und die ARD-Produktion NÄCHTE VOR DER HOCHZEIT (2023/AT) unter der Regie von Ingo Rasper.


Aylin Öcal lebt heute in Berlin.

Please wait